Suche

Shiatsu – Beratung – Meditation

Kategorie

Meditation

Veranstaltungshinweis: Körpergewahrsein als Teil des spirituellen Weges

 

Leitung: Harald Reiter

Samstag 16. März 2019 von 9 bis 13 und 15 bis 19 Uhr (+ optional 19.30 bis 21 Uhr)

Sonntag 17.März 2019 von 9 bis 12 und 14 bis 17 Uhr

Wie begegnen wir unserem Körper? Muss er funktionieren wie eine Maschine und wollen wir ihn reparieren wenn er seinen Dienst nicht mehr ordnungsgemäß versieht? Ist er unser Tempel, der immer schön sein muss, gesund und jung wirkend, alles womit wir uns identifizieren? Oder lehnen wir ihn als Hindernis auf dem spirituellen Weg ab?

An diesem Wochenende wollen wir dem Körper als dem Ort begegnen, mit dem unser Geist verbunden ist. Wir wollen einen liebevollen, mitfühlenden, mitfreudigen und gelassenen Umgang mit unserem Körper pflegen und finden. Wir werden dazu mit Übungen aus verschiedenen Traditionen experimentieren: Yoga, Qi Gong, Shiatsu und andere. Das wird eingebettet sein in Zeiten der stillen Meditation und kurzen Vorträgen zum Thema aus buddhistischer Sicht. Das Wochenende findet grossteils in Stille statt mit Elementen des Austausches und ist sowohl für Anfänger wie auch für geübte Meditierende geeignet. Bitte Yogamatte mitbringen!

Es kann auch nur der Samstag besucht werden. Teilnahme nur Sonntag ist nicht möglich.

Harald Reiter praktiziert Achtsamkeitsmeditation in der Theravada Tradition mit verschiedenen LehrerInnen seit 2004, Einsichtsdialog nach Gregory Kramer seit 2008. Er leitet eine Einsichtsdialoggruppe als Insight dialogue facilitator seit 2016 und ist Lehrender an der Theravadaschule Wien. Diploma Examination in Buddhism, Buddhist and Pali University of Sri Lanka 2015. Er arbeitet als Shiatsu – Praktiker und Psychologischer Berater mit Schwerpunkt Stressmanagement und Burnout Prävention in eigener Praxis in Wien.

Anmeldungen: harald.reiter@shiatsu-im-raum.at, Anmeldeformular HIER zum Download

Kosten: auf freiwilliger Spendenbasis/Dana

Adresse: Theravadaschule Wien, Fleischmarkt 16, Stiege 1, 1. Stock

Einführungskurs in den Einsichtsdialog

786465_original_R_by_w.r.wagner_pixelio.de - paint groß

6-Wochen – Kurs Einsichtsdialog nach Gregory Kramer

Leitung: Harald Reiter

Februar und März 2019

6 Wochen an Donnerstagen: 14., 21. und 28. Februar sowie 14., 21. und 28. März 2019

1 ganzer Tag: Samstag 30. März 2019

Praxis im Raum, Rauhensteingasse 7/13, 1010 Wien

Anmeldung unter harald.reiter@shiatsu-im-raum.at oder Tel. 0664 – 45 113 51

Was erwartet Sie in einem 6-wöchigen Einsichtsdialog – Kurs?

In wöchentlichen zweieinhalb- bis dreistündigen Einheiten üben wir sechs Abende lang gemeinsam die Kernelemente des Einsichtsdialoges:

  • Sitzmeditation mit Achtsamkeit auf den Atem, die Körperempfindungen, Gedanken und Gefühle
  • Achtsame Körperwahrnehmung im Dialog
  • Kennenlernen und vertiefen der 6 Meditationsinstruktionen zum Einsichtsdialog
  • Anwendung des Einsichtsdialoges im Alltag
  • Kontemplationen zu verschiedenen Lebensbereichen
  • Erfahrungsaustausch und Reflexion in der Gruppe
  • Begleitende, regelmäßige Übungspraxis zuhause
  • Tag des Dialoges
  • Kurze Impulsvorträge zu Schwerpunktthemen wie Achtsamkeit in der Kommunikation und andere

Das Leistungspaket | Was bekommen Sie von mir?

• Vorbedingung ist der Besuch eines Einsichtsdialog – Übungsabend und persönliches Vorgespräch danach – nur mit Terminvereinbarung
• „mp3-Files“ mit angeleiteten Übungen zum Einsichtsdialog
• Kurshandbuch – Arbeitesblätter zu den Kursabenden
• Gesundes, vegetarisches Mittagessen am „Tag des Dialoges“
• Empfohlenes Nachgespräch (im Rahmen eines Übungsabends)
• Angebot einer ergänzenden Beratungs- oder Coaching-Einheit von 60 Min. innerhalb von drei Monaten nach dem Kursende mit einer Ermäßigung von 20% auf den Normaltarif

Termine | Kosten

• Kursabende: 6 x 2,5 h
• Uhrzeit: 18:30 – 21:00 Uhr
• Termine: 6 Donnerstage im Februar und März 2019, genaue Termine wie oben
• „Tag des Dialoges“: Samstag 30.3.2019, 10:00 – 16:30 Uhr
• Gruppengröße: Mind. 6 Personen und Max. 8 Personen
• Kursort: Praxis im Raum, Rauhensteingasse 7/13, 1010 Wien
• Kosten: Für Organisation, Essen, Lehrmittel und Raum € 98.-, der Kurs selbst findet auf Dana – Basis statt (Dana – Prinzip = Freies Geben)

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑