Liebscher & Bracht - Die Schmerzspezialisten

Eine weitere Möglichkeit, sich selbst schmerzfrei zu halten, ist die Faszienrollmassage. Für Faszien gibt es verschiedene Definitionen: ein spezielles Bindegewebe, das Muskeln, Organe und Knochen umgibt, wobei manchmal auch Sehnen und Bänder noch zum Fasziengewebe gezählt werden. Die Fasern dieses Fasziengewebes bestehen aus Kollagen und Kollagene stellen mit 30 Prozent die mit Abstand am häufigsten vorkommenden Proteine im menschlichen Körper dar. Faszien ermöglichen uns Bewegung und geben uns Stabilität. Sie haben aber auch noch eine wichtige Bedeutung für die Körperwahrnehmung und die Feinkoordination.

Youtube Erklärung zur Faszienrollmassage

Eine ausführliche Information zu Faszien und deren Bedeutung finden Sie bei Liebscher & Bracht. 

Bitte klicken Sie HIER!

Wenn Sie zu mir zum Schmerz-Coaching kommen, wird die richtige Anwendung der Faszienrollmassage nach Liebscher & Bracht ein Teil der gemeinsamen Arbeit sein. Das Ziel ist wie bereits erwähnt auch hier, sich selbst dauerhaft schmerzfrei halten zu können. Zudem können Sie das Faszien – Set auch direkt über mich bestellen und bekommen es bequem nach Hause geliefert. Informationen dazu HIER.


Praxis ganz(heitlich) g´sund – Harald Reiter – Maria-Trapp-Platz 1 Top 703 in 1220 Wien (Seestadt) und in der Annagasse 5/2/6 in der Wiener Innenstadt


Terminvereinbarung für einen 90minütigen Ersttermin per Email an harald.reiter@shiatsu-im-raum.at

Zurück zur Übersichtsseite

Quellen: Liebscher & Bracht